Jivamukti Chakrentuning  

Foto by David Life Quelle:Jivamukti Yoga Buch

 

 

 

In der yogischen Tradition hat der menschliche Körper 7 Energiezentren- auch Chakren genannt. Wenn diese Energiezentren heil und offen sind, spiegelt sich dies auch in unserem körperlichen und emotionalen Wohlbefinden sowie in unseren Beziehungen wieder. Wenn die Zentren blockiert sind, sind wir weit davon entfernt unser bestes "Selbst" zu sein.

In diesem Workshop werden wir mit Hilfe von Asana, Affirmationen und Mantren unsere Chakren öffnen und ausbalancieren. Die Praxis spricht uns auf allen Ebenen an- physisch, psychisch und spirituell und verhilft uns zu einem Zustand von tiefer Ruhe & Frieden und dem Gefühl des Angebundenseins.

 

Dieser Workshop findet regelmäßig statt. 

Nächster Termin: Sonntag, 17. Juni 2018, 11.30 - 13.00 Uhr

Ort: Yogaloft Kirchheim

Kosten: 30,- €

Bitte hier anmelden

 

 

 

 

Patanjali Yoga Sutra Wochenende    

 

 

 

Dieses Wochenendseminar ist für alle Yogapraktizierende die tiefer in die Philosophie eintauchen möchten. Das Yogasutra ist eines der wichtigsten Grundlagentexte des Yoga und beschäftigt sich mit einer detallierten Beschreibung unseres Geistes mit all seinen Möglichkeiten und dem Umgang mit ihm. Patanjali beschreibt praktische Wege, den Geist zur Ruhe zu bringen und zu schulen, um sein volles Potential als ein Werkzeug für unsere Bewußtwerdung zu erreichen.

Wir wollen uns an diesem Wochenende anschauen, wie wir das Yogasutra als Leitfaden für unsere Yogapraxis aber auch zur Unterstützung für unseren Alltag nutzen können.

 

Inhalte:

 

Das Yogasutra als Yoga- und Lebenshandbuch
4 sanfte Yogaeinheiten nach Patanjali
Meditationen & Pranayama
Yogasutra in Theorie und Praxis
Chanten der Sutren

 

Wann:tba

Preis:195,-€

 

Lehrer: Sofia Stoner und Michaela Hohmann
YACEP Fortbildung mit 10 h Zertifikat AYA

 

Ort: Yogastudio Yogabreak, Bonländer Hauptstrasse 80, Filderstadt

Anmelden hier

 

 

YIN Yoga Workshop

 

 

 

 

Im Yin Yoga liegt die Betonung auf länger anhaltender, passiver Dehnung des tieferliegenden Gewebes. Die Muskeln selber bleiben entspannt. Dabei mobilisiert und stärkt Yin Yoga die Gelenke, Bänder und Sehnen und bringt gleichzeitig ein größere Flexibilität des faszialen Gewebes mit sich. Durch das längere Halten stimulieren wir wichtige Akkupressurpunkte und Meridiane, sodass der Energiefluss zu unseren Organen verbessert wird. Um unseren Körper in den Haltungen zu unterstützen, arbeiten wir mit Decken, Blöcken und Gurten.

 

Wir kultivieren während der Praxis eine bewusste Haltung der Empfänglichkeit, des Zulassens & Annehmens und nähren damit den „weiblichen“ Aspekt unseres Seins.

 

Yin Yoga ist sowohl wunderbare Ergänzung als auch Ausgleich zur sonst eher Yang ausgerichteten Yogapraxis und zu unserem Aktivität betonenden Alltag.

 

 

Dieser Workshop findet regelmäßig mit unterschiedlichen Themen/Schwerpunkten statt.

Nächster Termin: 08. Juli 2018

Uhrzeit: 11.00 - 13.00 Uhr

Ort: Yogaloft Kirchheim

Kosten: 30,-€

Bitte hier anmelden

 

 

 

Yoga Intensiv * Assists 

 

 

Fortbildung für Yogalehrer

Dieses Seminar wird als Fortbildung mit 12 Stunden zertifiziert nach AYA  

 

mit Michaela Hohmann Advanced Jivamukti Teacher &

Sofia Stoner E-RYT 500, YACEP (Continuing Education Provider Yoga Alliance)

 

Lass dich von zwei sehr erfahrenen Lehrerinnen in die Welt der Hands on begleiten! Du erlangst Sicherheit für deinen Unterricht, Freude an der Berührung.

 

Wir besprechen und erfahren praktisch im Detail die Prinzipien aller Asana Familien für die Hands on

 

Inhalte:

 

  •  Theoretische Grundlagen des Assistierens

 

  • Praktisches Hands on der Asanafamilen: im Fluss - der Sonnengruß, Standhaltungen & Balance, Hüftöffner und Vorwärtsbeugen, Twists und Rückbeugen aus dem Jivamukti Yoga sowie regenerative Hilfestellungen aus dem Thai Yoga

 

  • Techniken für Nacken & Gesichtsmassage für Savasana (geben&nehmen)

 

Assists sicher auszuführen erfordert Verständnis und Erfahrung.

Wir begleiten dich mit vielen Varianten aus dem Jivamukti Yoga und subtiler Berührung aus dem Thai Yoga.

Bring dein Unterricht auf ein höheres Niveau und fördere so deine Schüler sanft in ihrer Praxis.

 

Wann: Samstag & Sonntag 22.& 23. September 2018,10.30- 17.30 Uhr

Kosten: 250,-

Ort: Yogastudio Yogabreak,Bonländer Hauptstrasse 80, Filderstadt-Bonlanden

Anmeldung hier

Plätze sind begrenzt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michaela Hohmann