Yoga Intensiv Wochenende SHIVA/SHAKTI vom TUN ins SEIN und wieder zurück

 

 

 

 

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns intensiv mit dem Tanz zwischen Shiva & Shakti: dem Wechselspiel aus TUN (kreieren, manifestieren, Aktivität, Anstrengung) und SEIN (annehmen, beobachten, zulassen und empfangen). Je nach unserem Charakter oder auch je nach äußeren Umständen steht in unserem Leben mal das Eine oder das Andere im Vordergrund.

 

Ist die Shakti Energie im Übermaß vorhanden, kann das zu Antriebs- und/oder Lustlosigkeit und Depression führen, bei zuviel Shiva Energie brennen wir aus, sind zu verbissen und überfordern uns und andere.

Harmonie und Balance entstehen, wenn wir unsere männliche und weibliche Seite ausgleichen, zwischen Tun und Sein mühelos fließen können und verstehen, wann welche Qualität gefordert ist.

 

Durch die Werkzeuge, die uns Yoga zur Verfügung stellt, verbunden mit alltagstauglichen Empfehlungen aus dem Ernährungssektor und dem Wissen über den Einfluss der Hormone auf unser Verhalten, können wir einem Ungleichgewicht dieser beiden Grundenergien effektiv gegensteuern.

 

Freut euch auf ein dynamisch/entspannendes Wochenende mit kraftvollem Jivamukti Yoga & Pranayama sowie Hormon & Yin Yoga. Abgerundet wird das Programm durch einen Workhop zum Thema yogische Ernährung.

 

Wann: 28. & 29. November 2020, jeweils 10.00 -17.00 Uhr (inkl. Pausen)

Wo: Yogaloft Kirchheim,Max-Eyth-Str. 12, 73230 Kirchheim unter Teck

Wieviel: 195,-€ (Anzahlung 55,- € bei Anmeldung), das Anmeldeformular findet ihr unten

 

Mitbringen: eigene Yogamatte & Decke, Schreibzeug

Anmeldeschluss 21. November 2020

 

Wir freuen uns auf euch! Michaela & Silvia

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michaela Hohmann